Cantaloop Hamburg

Aktuelles

Hoch hinaus: Cantaloop sucht Verstärkung im hohen Sopran

sopran_gesuchNach unserem Auftritt bei der >>Choralle heimste unser hoher Sopran (auch bekannt als S1) ein Extra-Lob der Jury ein. Das könnte bald auch Dir gelten, denn Cantaloop sucht Verstärkung! Wenn Du Dich zu den ganz hohen Pop-Tönen hingezogen fühlst, bislang nicht nur unter der Dusche geträllert hast und Gefühl für Takt und Ton mitbringst, dann war es nie leichter als jetzt!

Wir freuen uns auf Deinen Höreindruck (Verse und Chorus eines englischsprachigen Songs) per E-Mail an christoph@cantaloop-hamburg.de. Das mögliche Date zum Kennenlernen folgt dann voraussichtlich Mitte November.
Ach ja: Wir proben immer dienstags von 19:30- 22:00 Uhr unweit des Bahnhofs Altona – bequem zu erreichen mit der S1. Noch Fragen?
cof

Oktober-Fest

Wie gut, dass es jetzt passiert!
Ort: Samstag, 07. Oktober, Aula der Rotheschule. Während es draußen nachmittägliche Bindfäden regnet, feilt Cantaloop am letzten Schliff für den sonntäglichen Auftritt bei der Choralle, dem Hamburger Vorentscheid des Deutschen Chorwettbewerbs. Und nebenbei glättet der eine oder andere auch die letzten Unsicherheiten. Wann heißt es slide, wann heißt es glide? (Chöre der Kategorie G.1 wissen vermutlich, wovon wir sprechen!) Ist die Achtel nun vorgezogen oder nicht? Wie gut, dass es jetzt passiert! Und nicht morgen!

Weiterlesen

Cantaloop fährt nach Freiburg!

Im Mai 2018 haben wir was vor: Cantaloop vertritt das Land Hamburg auf Bundesebene beim Deutschen Chorwettbewerb in Freiburg! Wir sind beseelt über sensationelle 24,8 (in Worten: Vierundzwanzig! Komma! Acht!) von 25 Punkten im Landesvorentscheid. Jetzt heben wir erst einmal die Gläser, später gibt es hier eine kleine Rückschau auf diesen für uns so besonderen Tag. Versprochen!

choralle2017_header

Der Herbst wird heiß

Ein schwüler Dienstagabend Ende August. Wer kann, bleibt in der kühlen Wohnung oder genehmigt sich ein Kaltgetränk an der Strandperle. Er kann es also doch, der Sommer im Norden! Der Rhythmus der Stadt ist merklich heruntergefahren, noch sind ja Ferien…

Eine Gruppe Unentwegter lässt sich davon nicht beirren und lüftet die Aula der Rotheschule erst einmal ordentlich durch. Rhythmus runterfahren? Nix da! Cantaloop sagt Hallo zum Herbst und meldet sich zurück aus der Sommerpause. Es stehen schließlich spannende Zeiten bevor!

Weiterlesen

foyer._13-OG

Auftritt mit Aussicht

Dem Himmel so nah – oder auch: der höchste Auftritt in der bisherigen Cantaloop-Geschichte. Das war für uns die „Lange Nacht des Singens“ in der Elbphilharmonie. Wann konzertiert man schon in der 13. Etage mit Blick auf das grandiose hanseatische Hafenpanorama? Singt sich mit den Vokalkünstlern von Voces8 ein? Und schmettert zum Finale Händels Hallelujah im Großen Saal gemeinsam mit rund 1000 Mitsängerinnen (einschließlich des fast schon obligatorischen Selfies)? Wenn an diesem ​ersten ​Julitag eines deutlich wurde, dann dies:

Weiterlesen